AKUPUNKTUR

Bei einer Akupunkturbehandlung werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und die Beschwerden schrittweise zum Abklingen gebracht. Je nach Diagnose werden sehr dünne Nadeln in ausgewählte Punkte eingestochen, die In der Regel  20 bis 30 Minuten in den Einstichstellen verbleiben.

In unserer Praxis wird die Akupunktur als IGeL Leistung angeboten und nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen! Bei Interesse beraten wir Sie gerne in unserer Praxis.

 

LETZTE KOMMENTARE